An unsere „Buskinder“

Du fährst seit Jahren mit dem Bus?
Kamst wegen das schlechten Wetters zig mal zu spät? Hast deinen Bus komplett verpasst? Bist des öfteren in Verkehrsstaus geraten? Dein Bus ist auf mysteriöse Art und Weise gar nicht erst gekommen?
Dann hast du jetzt die Chance etwas zu verändern!

Die Stadt Husum wird im kommenden Jahr den öffentlichen Busverkehr neu konzipieren und hat uns dazu eingeladen die Linienführung rund um Husum aktiv mitzugestalten.

Wenn du Interesse daran hast unsere Schülerschaft in den Diskussionen dieser Arbeitsgruppe zu vertreten, dann melde dich bis zum 15. Januar 2016 bei dem SV-Team.

Ihr letztes großes Abenteuer…

Pünktlich zum 24.12. begaben sich, die von der Schülerschaft gespendeten Nikoläuse auf die Reise zur Flüchtlingseinrichtung in der ehemaligen stapelholmer Kaserne. Diesem Abenteuer schlossen sich rund 75 Schokoladennikoläuse an, die nun den Kindern in Seeth Freude bereiten.

Wir hoffen ihr hattet schöne Feiertage, euer SV-Team!

Und es geht schon wieder los…

Gerade war noch Schülerparlament, da sind die Ferien auch schon wieder vorbei.
In der nächsten Woche stehen einige Termine an. Als erstes finden alle FachkonferenzvertreterInnen hier die Termine für die Fachkonferenzen, die in der nächsten Woche auf dem Plan stehen:
Dienstag, 03.11., 15:15 Uhr Fachkonferenz Chemie
Dienstag, 03.11. 16:45 Uhr, Fachkonferenz NaWi
Mittwoch, 04.11. 15 Uhr Fachkonferenz Geschichte
Donnerstag 05.11. 15:15 Uhr Fachkonferenz Französisch
Die jeweiligen Tagesordnungen werden per Mail versendet.
Außerdem findet Freitag den 06.11. um 15:00 Uhr in unserem SV-Raum das erste Treffen der Weihnachtsball-AG statt. Wir suchen eine Menge freiwillige Helfer (mind. 16 Jahre), die den Abend wieder zu einer schönen Veranstaltung machen.
Weitere Termine folgen Ende nächster Woche, euch noch schöne Restferien!

+++ Ergänzung 31.10.: Fachkonferenzvertreter gesucht+++
Wir suchen 1-2 Schüler, die Interesse haben uns auf der Fachkonferenz Geschichte zu vertreten, da die gewählten Vertreter nicht teilnehmen können. Interessierte können sich gerne bei uns im SV-Raum oder unter info@tss-sv.de melden.

Oberstufenjahrgangssprecher

Für alle Oberstufenschüler ein kurzer Hinweis:
Bis Montag den 7. 9. Habt ihr noch Zeit euch als OberstufenjahrgangssprecherIn für euren Jahrgang aufzustellen. Dafür ist nicht viel Anstrengung nötig, schreibt uns eine Mail an info@tss-sv.de, sprecht uns in der Schule an oder kommt vorbei. Bislang haben wir nur sehr wenige Rückmeldungen, nutzt die Chance! Bei Fragen über nähere Details wendet euch an uns

Schulkonferenz & Jahrbuchredaktionstreffen

Wie immer findet im Mai die 2. Schulkonferenz des Schuljahres statt. Auf dieser SK wird es um das Medienkonzept, den sozialen Tag und Unterrichtsevaluation gehen. Sie findet am kommenden Dienstag statt.

Einen Tag später, am Mittwoch um 13.30 Uhr, findet das erste Jahrbuchredaktionstreffen statt. Bei Interesse meldet euch bitte bei mir.

Information zur Schulkonferenz

In Anbetracht der heute stattfindenden Schulkonferenz möchten wir über unser geplantes Vorgehen informieren, da immer wieder der Wunsch nach mehr Transparenz aufkommt.

Insbesondere möchten wir auf den Antrag Thema zum Mediennutzungsregeln, welchen ihr hier findet, aufmerksam machen.
Es wird voraussichtlich einen Änderungsantrag geben, der verdeutlichen soll, dass der “ Bereich der Pausenhalle“Glaskasten und Oberstufencomputerraum einschließt, um Missverständnissen auf Schüler- und/oder Lehrerseite vorzubeugen.

Die Regelung für die Bis(s)trotek während der Mittagszeit ist nicht als Rückschritt zu betrachten, sondern als logische Konsequenz der Regelung, dass dort in der Mittagszeit lediglich gegessen werden soll. Denn vermutlich weiß jeder aus eigener Erfahrung, wie viel mehr Zeit das Essen beansprucht, wenn nebenbei andere Dinge wichtiger sind und es wäre Unfair, wenn anderen dadurch die Möglichkeit auf ein Mittagessen genommen wird.

Die Regelung für die Unterstufe ist etwas, dass von vornherein zur Debatte stand. Aufgrund der Tatsache, dass die betroffenen Schüler sich, häufig auch während der 5 min. Pausen, in die Medienbereiche begeben, führte zu Verspätungen und dergleichen.

Wenn noch Fragen bestehen sollten, was den Ablauf heute Abend angeht oder solche, einzelne Regelungen und deren Hintergründe betreffen, sind wir natürlich alle gerne bereit, euch diese zu beantworten.